VIF Verkehrsinfrastrukturforschung

VIF – Verkehrsinfrastrukturforschung ist eine Arbeitsgemeinschaft zwischen dem Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie, der Autobahnen- und Schnellstraßen-Finanzierungs-AG und der ÖBB-Infrastruktur AG.

Alle Partner sind an der gemeinsamen Beauftra­gung von F&E-Dienstleistungen interessiert, die einen deutlichen Mehrwert zu Qualität, Verfügbarkeit, Effizienz, Sicherheit und Umweltverträglichkeit der Verkehrsinfrastruk­turen beitragen.

Durch die enge Kooperation werden Synergien in der Abwicklung, der Themenfindung, den bestehenden Ressourcen und der Adressierung von ForscherInnen sowie der Verbreitung von Forschungsergebnissen gebildet. Mit den bisherigen Aus­schreibungen wurde die Weiterentwicklung der Verkehrsinfrastrukturen in vielen the­matischen Bereichen belebt und beschleunigt.

Ziele

  • Einen Interessenausgleich zwischen Verkehrsweg, Lebensraum Mensch und Ökosystem herstellen
  • Weiterentwicklung und Erkenntnisgewinn für Konstruktion und Betrieb einer Infrastruktur
  • Erhaltung und Erhöhung von Qualität und Verfügbarkeit der Verkehrsinfrastruktur vor dem Hintergrund schwieriger ökonomischer Rahmenbedingungen
  • Verkehrssicherheit verbessern
  • Einführung neuer Technologien

Themen

Die Auswahl der Themen konzentriert sich im Wesentlichen auf das hochrangige Straßennetz und das Bahnnetz der Österreichischen Bundesbahnen sowie Themen, die in beiden Infrastrukturen von Interesse sind.

Die Auswahl findet in einem gemeinsamen Abstimmungsprozess in der Arbeitsgemeinschaft statt. Es wird darauf Bedacht genommen, dass die Zielvorgaben aller Partner adäquat berücksichtigt werden. In den Themen wird ein konkreter Sachverhalt mit einer konkreten Forschungsfrage beschrieben.

Budget

Die Ausschreibungen werden von den Partnern der Arbeitsgemeinschaft gemeinsam finanziert.

Die Projektfinanzierung wird wie folgt aufgeteilt:

Kontakt zum Thema

DI (FH) Andreas Blust
Abteilung III/I4 - Mobilitäts- und Verkehrstechnologien
Radetzkystraße 2
A-1030 Wien
Tel.: +43 (1) 71162 - 653413
E-Mail: andreas.blust@bmvit.gv.at

Diese Seite teilen ...

zum Anfang