Willkommen auf Nachhaltig Wirtschaften

Aktuell

Mobilität der Zukunft – 11. Ausschreibung – System Bahn, Fahrzeugtechnologien, Verkehrsinfrastruktur

Hier werden Sondierungen und Forschungs- und Entwicklungsprojekte zu ausgewählten Schwerpunkten aus den Themenfeldern Fahrzeugtechnologien, Verkehrsinfrastruktur und im Querschnittsthema System Bahn gesucht, die mittel- bis längerfristig wesentliche Lösungsbeiträge für ganzheitliche Lösungen im Bereich der Mobilität der Zukunft im Interessensausgleich zwischen Gesellschaft, Umwelt und Wirtschaft erwarten lassen.

Reflexions- und Vernetzungsworkshops „Leitprojekt MdZ-Personenmobilität“

Im Rahmen der Herbstausschreibung 2018 MdZ Personenmobilität ist erstmals auch die Förderung eines groß angelegten und integrierten Projekts (Leitprojekt) geplant.

ERINNERUNG: Industrienahe Dissertationen 2018 - 4. Ausschreibung - Forschungskarrieren in Industrie & Wirtschaft

Gesucht werden Dissertationen, die im Rahmen eines F&E-Projektes in Unternehmen oder außeruniversitären Forschungseinrichtungen mit Standort in Österreich umgesetzt werden. Den DissertantInnen muss mindestens die Hälfte einer Vollzeitbeschäftigung geboten werden. Die Dissertationsprojekte sollen DissertantInnen Einstiegsmöglichkeiten in die angewandte Forschung bieten.

Shift2Rail

The S2R Rail Research & Innovation Awards - Deadline: 30. Juni 2018

Shift2Rail initiierte die Rail Research & Innovation Awards, um das Engagement und den Fortschritt von Projektteams in Europa und darüber hinaus zu würdigen, die innovative Lösungen für eine Transformation in den Europäischen Bahnsystemen schaffen.

Beteiligen Sie sich an der Umfrage zu den Potenzialen von „Linking Services“ in der Gütermobilität

Im Rahmen der Forschungs- und Entwicklungsdienstleistung LiSeGMo, die sich mit den Potenzialen von „Linking Services“ in der Gütermobilität beschäftigt, wird aktuelle eine Online-Umfrage durchgeführt mittels derer die in ExpertInneninterviews gesammelten Aussagen hinsichtlich ihrer Relevanz und einer allgemeinen Zustimmung bzw. Ablehnung beurteilt werden sollen.

Weitere News

Highlights

BMVIT präsentiert Aktionsplan für Automatisiertes Fahren

Am 8. Juni präsentierte Verkehrsminister Jörg Leichtfried gemeinsam mit IV-Präsident Georg Kapsch und bmvit-Bereichsleiter Ingolf Schädler den Aktionsplan für Automatisiertes Fahren.