Willkommen auf Nachhaltig Wirtschaften

Aktuell

Beteiligen Sie sich an der Umfrage zu den Potenzialen von „Linking Services“ in der Gütermobilität

Im Rahmen der Forschungs- und Entwicklungsdienstleistung LiSeGMo, die sich mit den Potenzialen von „Linking Services“ in der Gütermobilität beschäftigt, wird aktuelle eine Online-Umfrage durchgeführt mittels derer die in ExpertInneninterviews gesammelten Aussagen hinsichtlich ihrer Relevanz und einer allgemeinen Zustimmung bzw. Ablehnung beurteilt werden sollen.

Big Picture zu FTI-Themen rund um die Automatisierung, Digitalisierung und Dekarbonisierung des Systems Bahn

Ergebnis des Stakeholderprozesses zur FTI-Themensetzung auf nationaler und europäischer Ebene zu Automatisierung, Digitalisierung und Dekarbonisierung des Systems Bahn

Onlinefragebogen Stakeholderkonsultation Forschungagenda&Roadmap MdZ Personenmobilität

Das FTI-Förderprogramm Mobilität der Zukunft (MdZ) des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie (www.mobilitaetderzukunft.at) erstellt aktuell die FTI-politische Forschungsagenda und Roadmap im Themenfeld Personenmobilität neu. Zur thematischen und inhaltlichen Ausrichtung zukünftiger Programmaktivitäten und Ausschreibungen im Themenfeld wird in diesem Zusammenhang derzeit eine Stakeholderbefragung durchgeführt.

XII. Österr. Fachkonferenz für FußgängerInnen 2018

Von 4.-5- Oktober 2018 findet die 12. Österreichische Fachkonferenz für FußgängerInnen unter dem Motto "Zu Fuß aktiv mobil: Transformation öffentlicher Räume und sichere lebenswerte Straßen" in Graz statt. Der Call for Content dazu ist gestartet.

Einladung zur Einreichung von Präsentationskonzepten für den bmvit Competence Corner bei der TRA 2018

Das bmvit ermöglicht österreichischen AkteurInnen und WissensträgerInnen im Verkehrsinnovations- und Verkehrsforschungsbereich ein individuelles und interaktives Präsentationsformat im Ausstellungsbereich der Konferenz. Im Zuge der Programmgestaltung werden dazu innovative Konzeptvorschläge gesucht.

Weitere News

Highlights

bmvit präsentiert Aktionsplan für Automatisiertes Fahren

Am 8. Juni präsentierte Verkehrsminister Jörg Leichtfried gemeinsam mit IV-Präsident Georg Kapsch und bmvit-Bereichsleiter Ingolf Schädler den Aktionsplan für Automatisiertes Fahren.