Physical Internet in der Logistik

Auch wenn das Physical Internet als Forschungsfeld noch relativ jung ist, so gibt es derzeit bereits einige interessante nationale wie internationale Projekte, die das Ziel verfolgen das Physical Internet im Bereich Gütermobillität zu erforschen und implementieren.

Die Zahl der weltweiten Gütertransporte steigt immer weiter an und deren ressourcenintensive Abwicklung stellt Umwelt und Gesellschaft vor zunehmende Herausforderungen. Diese gilt es schnell und intelligent zu begegnen. Eine Möglichkeit stellt die kooperative Logistik und in Folge das Physical Internet dar. Es steht für eine weitreichende Umgestaltung von Güterverkehr und Logistik, und kann eine wesentlich effizientere Nutzung von Ressourcen ermöglichen.

Seit dem letzten Jahrzehnt beschäftigt sich eine Vielzahl an Forschungsprojekten, unter anderem im Rahmen des Forschungsförderungsprorammes "Mobilität der Zukunft", mit dem Physical Internet im Transportbereich und versucht die weitere Entwicklung dazu voranzutreiben.

Unter folgendem Link finden Sie einen Überblick über unterschiedliche Ansätze und Aspekte einer Reihe nationaler sowie europäischer Projekte, die geeignet sind einen Einblick in die Thematik zu geben.