Ausschreibung für die TRA 2020 in Helsinki geöffnet

Die Ausschreibung für TRA2020 ist ab sofort offen. Autoren können ihre Arbeiten für zwei Review-Tracks einreichen: 1) Journal Track und 2) Konferenz Track. Deadline ist der 30. April 2019.
TRA 2020

Beiträge, die für den Journal Track eingereicht werden, werden für die Veröffentlichung in Sonderausgaben des European Transport Research Review (ETRR) berücksichtigt und müssen Full Papers sein. Beiträge, die ausschließlich für die Konferenz angeboten werden, können auch Short Papers sein.

Unter dem Konferenzthema "Rethinking transport - towards clean and inclusive mobility" wird sich TRA2020 darauf konzentrieren, zu überdenken, wie Forschung, Entwicklung und Innovationen das leisten können, was die Nutzer und der Planet brauchen. Die wissenschaftlichen und technischen Sessions werden aus Forschungsarbeiten bestehen, von denen die Besten in peer-reviewten Zeitschriften veröffentlicht werden. Alle angenommenen Beiträge werden in die Konferenzunterlagen aufgenommen.

Alle Informationen zum Call for Submissions finden Sie auf der TRA 2020 Website.

Diese Seite teilen ...

zum Anfang